Dr. Andrea Schönthaler

Ihre Zahnärztin in Schwandorf

ÄSTHETIK / BLEACHING

Bleaching

Ein strahlendes Lächeln kann einem so manche Tür öffnen; es gibt Selbstvertrauen und lässt einen vitaler und attraktiver aussehen. Deshalb ist es für so viele Menschen wichtig, schöne, natürlich weiße Zähne zu haben - laut aktuellen Studien wün­schen sich 85% aller Menschen hellere Zähne.

Heute ist das mühelos möglich. Denn die Firma Philips hat ein sicheres Verfahren für eine professionelle Zahnaufhellung bei Ihrem Zahnarzt entwickelt, das innerhalb von kurzer Zeit zu besten Ergebnissen führt:

Mit annähernd 4 Millionen Patienten und über 20 Jahren Erfahrung ist Philips ZOOM lichtaktivierte Zahnaufhellung in der Praxis zum Weltmarktführer geworden !

Bei der Philips ZOOM lichtaktivierten Zahnaufhellung wird die Wirkung des Aufhellungsgels durch eine speziell hierfür entwickelte Lampe verstärkt. Dank der Philips ZOOM Lampe werden Verfärbungen trotz kürzerer Anwendungszeit deutlich intensiver entfernt.

Es gibt viele Ursachen für Zahnverfärbungen. Zu den häufigsten gehören das Älterwerden, sowie der Genuss zahnverfärbender Substanzen wie Kaffee, Tee, Cola, Tabak, Rotwein, usw.. Auch Krank­hei­ten oder die Verwendung bestimmter Arzneimittel können Verfärbungen der Zähne verursachen.

Philips ZOOM Behandlung

Nach einer kurzen Vorbehandlung, bei der Ihre Lippen und das Zahnfleisch abgedeckt werden, wird ein mildes Zahnaufhellungsgel auf Ihre Zähne aufgetragen.

Jetzt wird die Philips ZOOM Lampe vor Ihrem Mund ausgerichtet, um alle Zähne zu beleuchten. Dieses Licht wird 15 Minuten die Wirkung des Zahnaufhellungsgels aktivieren. Je nach Bedarf und gewünschtem Aufhellungsgrad wird dieses Vorgehen 3-4mal wiederholt.

Wer kann sich die Zähne aufhellen lassen?

Eine Zahnaufhellung ist im Grunde bei allen möglich, die sich strahlend helle Zähne wün­schen. Bei manchen ist der Effekt allerdings intensiver als bei anderen.

Ist die Zahnaufhellung unbedenklich?

Ja! Die Zahnaufhellung von Philips ist ein ausgereifter Prozess in der kosmetischen Zahnheilkunde. Der aktive Bestandteil, Wasserstoffperoxid, wird bereits seit vielen Jahren bei der Behandlung im Mund- und Rachenraum angewendet. Umfassende wissenschaftliche und klinische Studien haben gezeigt, dass die Zahnaufhellung unter Aufsicht eines Zahnarztes unbedenklich ist.


Veneers

Viele Menschen leiden ihr Leben lang unter schief stehenden Zähnen oder abgesplitterten Zahnstücken, doch sie scheuen komplizierte und lang andauernde Behandlungen. In solchen Fällen sind Veneers eine exzellente und natürlich wirkende Lösung, um schnell zu einem ästhetischen Ergebnis zu gelangen.
Veneers verwandeln Ihre Frontzähne besonders schonend in ein sympathisches Lächeln, denn bei dem Verfahren wird Ihre wertvolle natürliche Zahnsubstanz weitestgehend erhalten. Wir schleifen lediglich die oberste Schicht Ihres Zahns ab; anschließend bringen wir mit einem speziellen zahnmedizinischen Klebstoff Verblendschalen aus hauchfeiner Keramik auf den präparierten Zahn auf.

Gute Veneers sind immer eine hochwertige und individuelle Präzisionsarbeit. Besonders zeichnen sich Veneers durch ihre gute Verträglichkeit und lange Haltbarkeit aus.


Zahnschmuck

Machen Sie Ihr Lächeln zum besonderen Blickfang: Dazzler, Twinkles und Zahn-Tattoos heißen die Schmuckstücke für Ihre Frontzähne. Ohne zu Bohren und Ihre Zähne zu beschädigen bringen wir ein Symbol aus Goldfolie (Dazzler), einen Edel- oder Schmuckstein (Twinkles / BrilliAnce) oder ein farbiges Motiv (Zahn-Tattoos) auf Ihrem Zahn an. Hierzu polieren wir zuerst die betroffene Stelle und ätzen sie danach leicht an, um die Oberfläche aufzurauen. Nun wird das gewünschte Schmuckstück mit einem Spezialkleber auf Ihrem Zahn befestigt.

Professionell angebrachter Zahnschmuck löst sich nach ein bis zwei Jahren von selbst; wenn Ihnen der Schmuck nicht mehr gefällt, können wir ihn problemlos entfernen - ohne dass Spuren zurückbleiben.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...